• Meinungsspektrum,  Neue Beiträge

    Wahlalter senken? Stellungnahme zu einer politischen Kontroverse

    Mehrheitlich sind Jugendliche der Meinung, von der Politik vernachlässigt zu werden und bei genauerem Nachdenken bemerkt man, so falsch liegen sie damit nicht. Unsere Generation gilt als tolerant und das politische Engagement nimmt zu. Sollten alle ab 16 deshalb auch das Recht haben zu wählen oder würde das keinen Unterschied machen?   Viele Erwachsene sehen Jugendliche  als unreif und zu schlecht informiert, um wählen zu dürfen. Laut ihnen neigen wir zu Extrempositionen und sind ganz einfach formuliert “zu blöd” für komplexe, politische Themen. Vielleicht trifft das auf ein paar sogar zu, nur eben nicht auf alle. Genauso könnte man fordern, dass ältere Leute nicht mehr wählen dürfen, weil sie nicht so tolerant sind und aufgrund ihres Alters von den Entscheidungen nicht mehr betroffen sind. Aber fair wäre das wohl nicht.   Vielleicht ist die Wahlbereitschaft bei Jugendlichen nicht so hoch, aber trotzdem gäbe es dadurch mehr Wahlberechtigte, und somit…