• Meinungsspektrum

    Gleichberechtigung – Gegenwart oder Zukunft?

    „Sie wissen ja, eine Frau hat zwei Lebensfragen: Was soll ich anziehen und was soll ich kochen?“  Das ist ein Zitat einer Doktor Oetker Werbung aus dem Jahr 1954. Seitdem hat sich in Sachen Gleichberechtigung zwischen Männern und Frauen sehr viel getan.  Trotzdem gibt es immer noch typische „Frauenberufe“, wie z.B. Erzieherin oder Sekretärin, es gehört sich nicht, wenn Männer ein Kleid oder einen Rock tragen oder sich schminken und Frauen werden im Durchschnitt weniger bezahlt als Männer.  Denn auch nach vielen Jahren, in denen im Grundgesetz wörtlich steht:   “Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Rasse, seiner Sprache, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen benachteiligt oder bevorzugt werden. Niemand darf…